Meine Liebe zu Volker

Veröffentlicht unter Old School PUV-Blog

Liebe Leser, liebe Bildergucker, liebe Profis,

heute ist der Tag an dem ich mich outen will. Ja ihr habt richtig gelesen – wenigstens die von euch, die auch des Lesens einigermaßen mächtig sind. Ich oute mich! Und zwar als jahrelanger Fan von Volker! Wie? – „Was für ein Volker?“ – Volker Pispers – den kennt ihr doch, oder? Ein politischer Kabarettist aus Düsseldorf. Kabarett kennt ihr aber, oder? Mir ist schon klar, dass dieses Wort in euren Köpfen mit dem Ornithomimosaurius was Gemeinsames haben. Beides ist mal vorhanden gewesen, aber es war so lange her, dass ihr nicht wisst, was es genau war. Ich rede hier nicht von Carolin Kebekus, der „Pussy Terror“-Tante, die der Eine oder Anderer noch aufgrund der versauten Texten kennen könnte. Dafür wäre mir mein Kultur-Blog viel zu schade. Ich rede hier von Volker! Volker Pispers und dem politischen Kabarett in der Vollendung.

Damit auch ihr was habt, womit ihr vor euren bekifften Freunden angeben könnt, stelle ich zwei Beispiele der Modernen Kunst zur Verfügung. Erstmal was Aktuelles zum Thema Piratenpartei und dann der Klassiker „USA, 9/11, Weltordnung und Krieg und Frieden“ (die nicht Tolstoi-Version). Viel Spaß also.


 

Zeige 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig + 9 =