British Airways und WTC…

Berücksichtigt man die dendritische Polyglycerine als hochfunktionale Träger für die organische Synthese mit Faktorisierungseinheit der multiparallelen Chromatographiekanäle einer sekundären Festphasenextraktionseinheit, dann müsste es jedem Laien klar sein, dass die Anschlagpläne auf das World Trade Center bereits in den Achtzigern durch den MI-6 ausgearbeitet wurde.

Da bekanntlich ein Bild mehr als tausend Worte sagt… (Wer hat sich diesen blöden Spruch ausgedacht? Ein Bild schweigt sozusagen, wenn man es mit einer Frau vergleicht!) habe ich eine Werbung aus der FAZ vom 17. Juni 1985 hinzugefügt.

Ja, genau! 17. Juni 1985!!! Jetzt werden die mit dem zweitem Gesicht unter uns unruhig, was? Was wollen uns diese Zahlen 17, 6 und 1985 sagen?

17 – 6 = 11
1 + 8 = 9
17 + 1985 = 2001

Show

  1. Gimli

    kleiner Fauxpas, das korrekte Datum lautet 11.09.2001

  2. So oder so, absolut einleuchtende Beweisführung 🙂 In Zusammenhang mit 9/11 macht diese Anzeige wirklich einen sehr skurrilen Eindruck. Solche Dinge kurserten ja viel nach den Anschlägen, aber diese hier ist mir noch nie untergekommen. Ob sich BA da noch irgendwie zu verantworten hatte?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig − 9 =