ho, ho, ho…

Voll bis zum geht nicht mehr, stand – oder besser gesagt – hing der Nikolaus an seinem Schlitten auf dem Wormser Weihnachtsmarkt. Ab und zu drang ein unverständliches Gemurmel aus seiner Kehle. Ich war mir sicher, dass er gleich seinen Sack voll kotzt. Und dann die Fragen meiner 3,5 jährigen Tochter:

„Papi was ist mit dem Nikolaus los? Wieso steht er denn so komisch?“

nikolaus.jpg

Was soll man dem Kind bloß sagen?! Vielleicht so was wie:

„Ah nichts mein Kind, aber seit heute brauchst du auf keine Geschenke mehr zu warten. Der Nikolaus ist aufgrund seiner Alkohol und Drogensucht auch nicht mehr das, was er früher war. Nicht mal Rudolf das Rentier hat Lust auf ein Sexuelles Abenteuer mit dem alten Sack. Die nächsten Tage verbringt der alte, senile Mann in einer Ausnüchterungszelle, wo er die Reste seines Joints, mit vom Alkoholentzug zitternden Händen sich in die Nase stopft. Leider war das zu erwarten. Wer den ganzen Tag sich mit den nach Scheiße stinkenden Blagen rumplagen muss, der wird auch enden wie unser Exemplar…“

nikolaus2.jpg

In diesem Sinne…
Supermarekki

(Orinalaufnahmen: Supermarekki)

Show

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 + sechzehn =