Hoffnung, die zweite…

Meine gestörten PUV-Idioten! Jetzt gibt es noch mehr Hoffnung für uns!

    „Schon älter und noch immer keine sexuelle Erfahrung – Therapeut kann bei Problemen helfen.“
    „Wichtig ist es in jedem Fall, abzuklären, ob sich die Situation wirklich aus einem seelischen Trauma oder einem gestörten Selbstbild heraus entwickelt hat. In diesen Fällen kann das Gespräch mit einem guten Therapeuten von Nutzen sein. Oft ist es aber nur gesellschaftlicher Druck, der manches Mädchen seine Jungfräulichkeit schon mit 18 Jahren als riesiges Problem empfinden lässt. Dabei lehrt die Erfahrung: Ob mit 14 oder 40 – Sex sollte niemals zum Pflichtprogramm werden…“

Also nur Mutt! Ich habe ein offenes Ohr für Euch! Mit mir könnt ihr über eure Probleme reden! Alternativ im PUV-Adminmeeting gemeinsam Lachen!

Euer Dr. Sommer Suppermarekki.

Jungfrau

Show

  1. Unbekannter#1

    Lieber Dr. Sommer äääh Supermarekki,

    ich bin froh, dass Sie dieses Thema endlich anspechen, denn ich habe ein großes Problem. Oder sollt ich besser „klein“ sagen? Wie kann ich mein Ding von 17″ auf 19″ oder mehr verlängern lassen?
    Durch meine Wanzen, die ich im Raum der VUP-Supporter installiert habe, drang des öfteren das Schlagwort „Pumpe“. Könnten Sie bitte Erfahrungsberichte zur „Pumpe“ mal näher in diesem Block veröffentlichen?

    Gruß
    Unbekannter#1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 − 11 =