Versaut auf deutschlands Straßen…

Veröffentlicht unter Old School PUV-Blog

Wie versext es auf unseren Straßen zugeht zeugen folgende Kennzeichen…

Aber wie teilt man seiner Kfz-Versicherung eine solche Nummer mit? 😉 Also Augen auf. Wer weiß, wer so vor einem fährt… Ich habe glücklicherweise nicht das Problem. Ich habe ein solides Kennzeichen ;). Doch für mein Auto muss ich nur noch die neuen Continental Winterreifen aufziehen, da es langsam echt kalt auf den Straßen wird. Dennoch würde ich mich über neue Fotos sehr freuen.

[Update]
Und jetzt neu dabei: FKK

[Update 2]
Und jetzt neu dabei: Fisch

Zeige 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins + neun =

Was erlauben Kit Kat?

Veröffentlicht unter Old School PUV-Blog
kitkat

Foto: Supermarekki

 

Zeige 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neun + neun =

Erkenntniss des Tages: Alles wird teurer…

Veröffentlicht unter Old School PUV-Blog

Habt ihr auch gemerkt, dass die Pfandflaschen im Mülleimern immer seltener werden? Jeder muss sparen! Letzten habe ich mit Schrecken festgestellt, dass sowohl die Kippen, als auch Sprit wieder mal teurer geworden sind. Und die Erkenntniss des Tages war:

Dass die Zigarette danach teurer ist als die Nutte davor! Und wehe du fährst mit dem Auto in den Puff!

Höchste Zeit, wieder ein paar Flaschen zu finden!
Supermarekki

Zeige 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × vier =

PUV-Blog goes mobile

Veröffentlicht unter Old School PUV-Blog

Ab sofort steht euch eine Mobile-Edition von PUV-Blog zur Verfügung. Es geht: HIER entlang! Wir kriegen euch alle! iPhone, Android-Phone und -Tablet sowie iPad bleiben vor der Geschmacksdiktatur des Trend-Oracels nicht verschont! Also holt euch das Ding runter.

Und das sagen die ersten Benutzer:Viel Spaß. Euer treuer Feind Supermarekki.

Zeige 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 + sieben =

Mal was Anderes…

Veröffentlicht unter Old School PUV-Blog

Mir ist bewusst, dass Wasser nicht gerade das Getränk ist, das von euch degenerierten Alkis besonders bevorzugt wird. Aber denkt daran, dass man für die Herstellung von Wodka und anderen hochprozentigen Muntermacher auch ein paar Tropfen Wasser braucht. Also hebt eure fetten Ärsche und unterschreibt die Petition, damit Onkel Supermarekki auch morgen seine wohlverdiente Alkoholdosis bekommen kann.

www.right2water.eu/de

Water_DE

Zeige 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 + vierzehn =

Im Wagen vor mir fährt ein junger Wedler…

Veröffentlicht unter Old School PUV-Blog

Um es fast mit dem Lied des unsterblichen Henry Valentino so sagen:

Im Wagen vor mir fährt ein junger Wedler,
Er fährt allein und er scheint hübsch zu sein.
Ich weiß nicht seinen Namen, und ich kenne nicht sein Ziel.
Ich merke nur, er fährt wedelt mit viel Gefühl.

Im Wagen vor mir fährt ein junger Wedler.
Ich möcht‘ gern wissen, was er gerade denkt.
Hört er den selben Sender, oder ist sein Radio aus?
Fährt er zum Rendezvous oder nach Haus?

Foto: Thomas H.

Foto: Thomas H.

Zeige 1 Kommentar

  1. [Originally by Henry Valentino] Im Wagen vor mir fährt ein junges Mädchen, Sie fährt allein und sie scheint hübsch zu sein. Ich weiß nicht ihren Namen, und ich kenne nicht ihr Ziel. Ich merke nur, sie fährt mit viel Gefühl. Im Wagen vor mir fährt ein junges Mädchen. Ich möcht‘ gern wissen, was sie gerade denkt. Hört sie den selben Sender, oder ist ihr Radio aus? Fährt sie zum Rendezvous oder nach Haus? Was will der blöde Kerl da hinter mir nur? (Ist sie nicht süss?) Ich frag‘ mich, warum überholt er nicht? (So weiches Haar.) Der hängt schon ’ne halbe Stunde ständig hinter mir! Es dämmert schon und der fährt ohne Licht. (So schön mit 90!) Der könnt‘ schon 100 Kilometer weg sein. (Was bin ich froh!) Mensch — fahr an meiner Ente doch vorbei. (Ich fühl mich richtig wohl!) Will der mich kontrollieren, oder will er mich entführen? Oder ist es in Zivil die Polizei? Wie schön, dass ich heut‘ endlich einmal Zeit hab‘. Ich muss nicht rasen wie ein wilder Stier. Ich träum‘ so in Gedanken, ganz allein und ohne Schranken Und wünsch‘ das schöne Mädchen wär‘ bei mir. Nun wird mir diese Sache langsam mulmig. (Die Musik ist gut.) Ich fahr‘ die allernächste Abfahrt raus. (Heut‘ ist ein schöner Tag!) Dort werd‘ ich mich verstecken hinter irgendwelchen Hecken. Verdammt, dadurch komm ich zu spät nach Haus. Bye bye, mein schönes Mädchen, gute Reise, Sie hat den Blinker an, hier fährt sie ab, Für mich wird in zwei Stunden auch die Fahrt zu Ende gehen, Doch dich, mein Mädchen, werd‘ ich nie mehr sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dreizehn − 2 =

Winter ImDepressionen

Veröffentlicht unter Old School PUV-Blog

Damit auch ihr was Schönes zu sehen habt. Hier mein heutiger Morgen mit Eis und Schnee.

Zeige 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × vier =

Meine Liebe zu Volker

Veröffentlicht unter Old School PUV-Blog

Liebe Leser, liebe Bildergucker, liebe Profis,

heute ist der Tag an dem ich mich outen will. Ja ihr habt richtig gelesen – wenigstens die von euch, die auch des Lesens einigermaßen mächtig sind. Ich oute mich! Und zwar als jahrelanger Fan von Volker! Wie? – „Was für ein Volker?“ – Volker Pispers – den kennt ihr doch, oder? Ein politischer Kabarettist aus Düsseldorf. Kabarett kennt ihr aber, oder? Mir ist schon klar, dass dieses Wort in euren Köpfen mit dem Ornithomimosaurius was Gemeinsames haben. Beides ist mal vorhanden gewesen, aber es war so lange her, dass ihr nicht wisst, was es genau war. Ich rede hier nicht von Carolin Kebekus, der „Pussy Terror“-Tante, die der Eine oder Anderer noch aufgrund der versauten Texten kennen könnte. Dafür wäre mir mein Kultur-Blog viel zu schade. Ich rede hier von Volker! Volker Pispers und dem politischen Kabarett in der Vollendung.

Damit auch ihr was habt, womit ihr vor euren bekifften Freunden angeben könnt, stelle ich zwei Beispiele der Modernen Kunst zur Verfügung. Erstmal was Aktuelles zum Thema Piratenpartei und dann der Klassiker „USA, 9/11, Weltordnung und Krieg und Frieden“ (die nicht Tolstoi-Version). Viel Spaß also.


 

Zeige 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 + 8 =

KenFM über Joseph Kony 2012

Veröffentlicht unter Old School PUV-Blog

„Netzgemeinde jagt Massenmörder“, „Mit Social Media gegen den Völkermörder“ oder „Angelina Jolie calls for Ugandan warlord’s arrest“. Aus allen Medien werden wir mit solchen und ähnlichen Meldungen bombardiert. Aber was oder besser wer steckt dahinter? KenFM erklärt seine Sicht der Dinger zum Thema Joseph Kony 2012. Nicht das Kony kein Arschloch wäre, aber es ist interessant mal die andere Seite der Medaille zu sehen… Und als eure höchste moralische Instanz sehe ich mich in der Pflicht einiges dazu beizutragen. Also hört gut zu und – ich glaube es nicht, dass ich es wirklich sage – denkt nach!

Viel Spaß.

(KenFM auf YouTube)

[UPDATE]
Was Telepolis dazu sagt.

Zeige 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn − neun =