Wahl-o-mat…

Rettet die Wahlen… was soll der Scheiss überhaupt? Als ob wir Wahlen bräuchten. Früher gings auch ohne. Die Idee mit dem Führer ähhhh ich meine der führenden Person war doch auch nicht schlecht. Klar waren es nicht ganz tausend Jahre, aber fast!

Auf jeden Fall beschloss ich zu prüfen, ob wenigstens eine der heutigen Parteien meiner Vorstellung von Inzucht und Unordnung entspricht. Also benutzte ich den vielgepriesenen www.wahl-o-mat.de. Meine Fresse war das mal wieder ein Reinfall… Nachdem ich wahrheitsgemäß alle 30 Fragen beantwortet habe, hat sich das Scheiß-Ding volle fünf Minuten Zeit gelassen um danach eine Fehlermeldung, das Ergebnis und einen Link auszuspucken. Die Fehlermeldung meinte was mit „nicht genung Hauptspeicher“, als Ergebnis stand da: „Sie sind sogar für die Union zu blöd, zu radikal!!! Wandern Sie bitte in die USA aus!“ Und als Link wieder mal so eine Werbung vom Psychiater. Wobei wenn ich es mir so recht überlege, sah es gar nicht nach einer Werbung aus.

USA! Was soll ich mit den Idioten! Ein Land von Anal-alphabeten (oder wie schreibt man das?) die von einem Halb-Gott geführt wird! Das wäre ein Führer für uns!!! Und hier?! Die blöden Körnerfresser… Für die Umwelt protestieren aber den Kaninchen ihr Futter wegfressen… Naja, das mit der Drogenfreigabe war endlich mal ein verfünftiger Vorschlag, aber sonst kann man die in die Tonne kloppen! Da darf ich endlich mein Kilo Gras in der Hosentasche mitschleppen, aber meine M16 darf ich nicht mal zum Plus mitnehmen. Nicht mal die ohne den Granatenwerfer! Scheiß Komunistenpack! Ich glaube ich muss meine eigene Partei gründen. Ja genau!

Marekki for President!!!
Bush Angie
Zeit für Titen

Show

  1. Wassily

    Sofort als ich Imperator der ganzen Welt werde, mache ich dich sofort zum Präsidenten Deutschlands. Das wird das erste Gesetz von mir. Habe bitte etwas Geduld… :o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zehn + 1 =